Projekte  /  Gesundheitszentrum Fit for Work

Gesundheitszentrum Fit for Work

Download Flyer (PDF)

Das Gesundheitszentrum Fit for Work ist ein freiwilliges Angebot des Jobcenters Essen für Menschen im ALG II-Bezug, das vom LVR-Klinikum Essen in Kooperation mit der NEUEN ARBEIT der Diakonie Essen im Auftrag des JobCenters Essen durchgeführt wird.

Unser Angebot:

  • Diagnostische Abklärung psychischer Beschwerden, Aufklärung über Behandlungsoptionen und Unterstützung bei der Inanspruchnahme solcher Angebote
  • Unterstützung bei der Bewältigung von Problemen bei der Alltagsstrukturierung, Beantragung sozialpsychiatrischer Hilfen und Inanspruchnahme therapeutischer Angebote durch sozialarbeiterische Unterstützung
  • Aufsuchende soziale Arbeit (nach Bedarf und einer Zustimmung)
  • Verbesserung der Selbstfürsorge, Förderung gesundheitsorientierten Verhaltens, berufliche Orientierung und Heranführung an den Arbeitsmarkt im Rahmen eines individuellen vielseitigen modularen Programms
  •  … und vieles darüber hinaus!

Ziel

  • Erhöhung der Beschäftigungsfähigkeit und der Eigenverantwortung
  • Gesundheitsförderung
  • Teilhabe am öffentlichen Leben und Aufbau sozialer Kontakte
  • Entwicklung beruflicher Perspektiven unter der Berücksichtigung vorhandener Einschränkungen

Unser Team besteht aus
Psychologen/innen
Fachkraft für gesundheitsorientierte Angebote
sozialpädagogischen Fachkräften
Sozialarbeitern
Lehrkräften
Modulbegleitern

Ihre Ansprechpartnerinnen:

LVR-KlinikumLVR-KlinikumNEUE ARBEIT
Wickenburgstr. 21     Virchowstr. 174     Langemarckstr. 28
45147 Essen45147 Essen45141 Essen
Frau Haenicke
Tel. 0201-8707367
Frau Luther: Tel. 0201-2803860
Frau Waimann: Tel. 0162 2071176


Die Teilnahmedauer beträgt 6, in Ausnahmefällen 9 Monate.
Falls Sie Interesse haben am Angebot teilzunehmen, sprechen Sie bitte mit Ihrem/r
Ansprechpartner/in beim JobCenter.