Ausbildungsstelle zum Zweiradmechaniker für Michael L., 39 Jahre

Michael Lartz mit der "Giraffe", Foto: NEUE ARBEIT

Erstmals Förderung eines Ausbildungsplatzes für einen "Über 25-Jährigen" bei der NEUE ARBEIT

<weiterlesen auf der Seite der WAZ>

Interview mit JobCenter-Leiter Dietmar Gutschmidt, WAZ-Artikel als PDF

Aktuelles

Das Jahr „Grüne Hauptstadt Europas“ ist vorbei. Wir von 

Seit dem 25.01.2018 finden Sie den EnergieSparService nun in den Räumlichkeiten...

Im Jahr 2017 konnten die VermittlerInnen und Coaches der NEUE ARBEIT 382...

Die Gesellschaft für innovative Beschäftigungsförderung mbH (G.I.B.) besuchte...

Am Freitagabend fand neben dem Bergmannsdom und dem Stadtteilbüro KonTakt der...

Ein neues Willkommens-Projekt für Asylsuchende stellte nun die NEUE ARBEIT der...

Anlässlich des neuen Arbeitslosenreport der Freien Wohlfahrtspflege NRW...

"Der Stadtteilservice betreut im Essener Norden immer mehr Bedürftige ..."
berich...

Die Floristik der NEUE ARBEIT war dabei!
"Glitzer gehört zur Adventzeit dazu! Das...

Die WAZ berichtete: <link...