Der Nikolaus besuchte den Katernberger Nikolausmarkt und hatte als Geschenke kostenlose Energiesparberatungen dabei

Am Freitagabend fand neben dem Bergmannsdom und dem Stadtteilbüro KonTakt der diesjährige Nikolausmarkt in Katernberg statt. Bei eisigen Temperaturen  und hell erleuchteten Ständen kam vorweihnachtliche Stimmung auf. Zwischen den ca. 25 Ständen befand sich auch der Informationsstand des EnergieSparService Essen. Neben nützlichen Informationen rund um das Thema Heizen. Lüften und Strom sparen, konnte man sich auch direkt vor Ort für eine kostenlose Energiesparberatung anmelden. Der EnergieSparService ist seit September auch mitten drin im Quartier. In der Viktoriastraße 27, im evangelischen Gemeindezentrum, kann man direkt mit den beiden Energiesparberatern Hr. Kulinna und Hr. Mikita ins Gespräch kommen, Fragen stellen oder sich über den Service informieren lassen.

Konkrete Terminabsprachen für einen kostenlosen Energiesparcheck sind unter der Servicenummer 0201 5232622 oder per Mail an energiesparservice@neue-arbeit-essen.de möglich.   

Aktuelles

Peter Renzel, Beigeordneter für die Fachbereiche Jugend, Bildung und Soziales...

Unter dem Motto "Klimaschutz in unserer Grünen Hauptstadt Europas - Essen 2017"...

Die Textilwerkstatt ist eine der kreativen Werkstätten unserer 2016 gegründeten...

Vom 26. bis zum 28. Oktober fanden sich in der Leipziger Kongresshalle erneut...

Nach fast drei wöchiger Renovierung, ist am  06.11.2018 um 9:00 Uhr der...

Den 1. Preis in der Kategorie Erwachsene für das Projekt "Kronenkreuz-Möbel für...

Oberbürgermeister Thomas Kufen stattete unserer Oldtimerwerkstatt einen Besuch...

Präsentation der Ergebnisse am 14.11.18 in der Kreuzeskirche

Ein Projekt von...

 …auch zum Thema Gender,- und Diversität!

Das Leben und Arbeiten in Deutschland...

Der Foodtruck, den unsere Oldtimer-Werkstatt für die Jugendberufshilfe...