Gute Ergebnisse bei den Vermittlungen in den Arbeitsmarkt

Illustration: shutterstock.com

Im Jahr 2017 konnten die VermittlerInnen und Coaches der NEUE ARBEIT 382 Menschen bei der Aufnahme einer Beschäftigung oder beruflichen Qualifizierung unterstützen. Aus den unterschiedlichen Projekten und Maßnahmen wie GemeinWohlArbeit, ZIP- Zentrum für integrierte Arbeitsmarktprojekte, Öffentlich geförderte Beschäftigung NRW, BIWAQ - Start im Quartier, MIA - MigrantInnen in Arbeit, JOBBÖRSE, KomET, Kompetenzzentrum für Flüchtlinge und der Weiterbildung nahmen 144 Männer und 161 Frauen eine Beschäftigung auf dem allgemeinen Arbeitsmarkt auf.

Aktuelles

Der Europaparlamentarier Romeo Franz wollte sich Anfang März beim Kommunalen...

Auch in diesem Jahr hat unsere Oldtimer-Werkstatt wieder ihre Arbeit auf der...

Nach knapp 10 Monaten kann eine sehr erfolgreiche Bilanz gezogen werden: Über...

Die Entscheidung ist gefallen: Das Upcycling-Projekt Kronenkreuz der NEUE ARBEIT...

Jugend- und Auszubildendenvertretung initiiert Spielzeug-Spende für Diakonielade...

Gleich mit 2 Themenkomplexen sind wir auf der Fahrrad-Messe vertreten und...

Es hat geklappt! Für unser Projekt „KRONENKREUZ - Möbel für das Hostel am...

Klimaschutzheld, das sind doch WIR!
Den Klimaschutzpreis 2018 haben wir ja...

Auf Einladung der Messe Bremen wurde der Peugeot 202 U, Baujahr 1938 unserer...

Auf Initiative unseres Sozialbetriebs