Kreativabteilung stattet Künstlersiedlung Halfmannshof mit Möbeln aus

Fotos: Pedro Malinowski

.

.

Die Kreativabteilung hat eine Künstler-WG in der Gelsenkirchener Künstlersiedlung Halfmannshof  mit Möbeln ausgestattet und wird für diese auch noch Arbeitsmöbel herstellen.
Innerhalb von nur zwei Wochen wurden in der Holzwerkstatt unter der Fachaneitung von Dirk Pfeiffer Küche, Regale und Sofa/Tisch gefertigt. Kooperierende Designerin war Sibel Kardas Özcan, Auftraggeber die Stadt Gelsenkirchen, Referat Kultur und die Projektleitung hatte Cristiana van Osenbrüggen.

Aktuelles

In der letzten Woche haben wir bereits als "Appetizer" für die Techno Classica...

Pünktlich zum Saisonstart sind alle Zimmer des Hostels am Niederfeldsee fertig...

Seit dem 01.04.2019 hat die Betriebsverpflegung der NEUE ARBEIT im LANUV...

Es geht wieder los! "Radeln ohne Alter" hat volle Fahrt aufgenommen - und zwar...

Nicht nur, dass wir in diesem Jahr unser 10jähriges Jubiläum feiern, sondern...

Der Europaparlamentarier Romeo Franz wollte sich Anfang März beim Kommunalen...

Auch in diesem Jahr hat unsere Oldtimer-Werkstatt wieder ihre Arbeit auf der...

Nach knapp 10 Monaten kann eine sehr erfolgreiche Bilanz gezogen werden: Über...

Die Entscheidung ist gefallen: Das Upcycling-Projekt Kronenkreuz der NEUE ARBEIT...

Jugend- und Auszubildendenvertretung initiiert Spielzeug-Spende für Diakonielade...