NEUE ARBEIT - NEUE CHANCEN: zweite Arbeitgeberbörse der NEUE ARBEIT in der Kreuzeskirche

Rege Beteiligung...

... der eingeladenen Teilnehmenden

Die Vermittler/innen der NEUE ARBEIT

Alle Fotos: NEUE ARBEIT

Unter dem Titel „NEUE ARBEIT -  NEUE CHANCEN“ fand am 20.09.2018 die zweite Arbeitgeberbörse der NEUE ARBEIT der Diakonie Essen gGmbH in der Kreuzeskirche statt.
13 regionale Arbeitgeber aus verschiedenen Branchen präsentierten ihr Unternehmen und ihre vakanten Stellen. Über 230 TeilnehmerInnen aus den Projekten der NEUE ARBEIT nutzten den Tag, um mit den Arbeitgebern in einen offenen und direkten Austausch zu kommen und weitere Kontakte zu knüpfen. Das branchenübergreifende Angebot der Arbeitgeber und das große Interesse an dem Angebot seitens der Bewerber trugen zu einem gewinnbringenden Tag bei.
Die Resonanz der Arbeitgeber ist durchweg positiv und erste Anfragen für das nächste Jahr erreichen uns. Sowohl das besondere Ambiente in der Kreuzeskirche, als auch die rege Teilnahme der Menschen aus den verschiedenen Projekten wie zum Beispiel Aktiv50plus, IMPULSHaus, Öffentlich geförderte Beschäftigung, Gemeinwohlarbeit, Kompetenzzentrum für Flüchtlinge und MIA machten den Tag erfolgreich.
Gleichzeitig präsentierten die Floristik, der Energiesparservice und die Oldtimerwerksatt ihre Arbeiten vor Ort. Die Gemeinschaftsverpflegung sorgte für das leibliche Wohl der Arbeitgeber.
Die ArbeitgeberBörse wurde in Zusammenarbeit aller Arbeitsvermittler der NEUE ARBEIT vorbereitet und durchgeführt.


Aktuelles

"Allbau à la Route" unter diesem Motto befährt das Allbau-Mobil in...

Serap Güler, Staatssekretärin für Integration im Ministerium für Kinder,...

Unser Bistro an der Piperpecke in Kupferdreh feierte seinen 15. Geburtstag. Rita...

Seit dem 01.04.2019 hat die Betriebsverpflegung der NEUE ARBEIT im LANUV...

In der letzten Woche haben wir bereits als "Appetizer" für die Techno Classica...

Pünktlich zum Saisonstart sind alle Zimmer des Hostels am Niederfeldsee fertig...

Es geht wieder los! "Radeln ohne Alter" hat volle Fahrt aufgenommen - und zwar...

Nicht nur, dass wir in diesem Jahr unser 10jähriges Jubiläum feiern, sondern...

Der Europaparlamentarier Romeo Franz wollte sich Anfang März beim Kommunalen...

Auch in diesem Jahr hat unsere Oldtimer-Werkstatt wieder ihre Arbeit auf der...