Retro Classics Stuttgart: NEUE ARBEIT wieder dabei!

Unsere Oltimer-Werkstatt restauriert einige der Peugeot-Exemplare aus der Vorkriegszeit, darunter manche, die nur noch minimaler Anzahl existieren.

Abteilungsleiter Christian Riemann mit Silke Rosskothen, der Leiterin der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit von Peugeot Deutschland

Dieser Peugeot 402 von 1938 hat das erste Automatik-Getriebe in Europa.

Der Club bekam für den Messeauftritt, an dem wir mit unseren Beitrag beteiligt waren, einen Sonderpreis vom Veranstalter.

Das Modellauto Peugeot 202 von KRONENKREUZ

Alle Fotos: NEUE ARBEIT

Auch in diesem Jahr hat unsere Oldtimer-Werkstatt wieder ihre Arbeit auf der Retro Classics in Stuttgart präsentiert.
Eingeladen waren wir vom Peugeot-Vorkriegsregister, einem Club für Besitzer von Peugeot-Motorfahzeugen bis Baujahr 1949.


"Die weltgrößte Messe für Fahrkultur, die RETRO CLASSICS® STUTTGART, schloss am Sonntagabend mit einem erneuten Besucherplus ihre Pforten. Vom 7. bis 10. März strömten über 90 000 Liebhaber und Sammler klassischer Fahrzeuge in die seit Langem restlos ausgebuchten Hallen der Messe Stuttgart, um zu staunen, zu fachsimpeln − und zu kaufen." Zitat Retro Classics

Es gab wieder viel Interesse und Zuspruch. Zahlreiche Kontakte wurden geknüpft, die unserem Projekt dienlich sind und es vorwärts bringen.
Anläßlich dieser Messe hat unsere Kreativabteilung KRONENKREUZ ein Modellauto vom Typ Peugeot 202 in Beton gegossen, dieses kann demnächst auch über KRONENKREUZ.DE bezogen werden.

Aktuelles

Arbeitslosenreport NRW

gesponsert von Stefan Tigges für die TRIMET-Flüchtlinge.

Die Website der NEUE ARBEIT erscheint in neuem Design, die Inhalte und unsere...

Kurzhospitationen zum Thema Angebote und Inhalte der Gemeinwohlarbeit

Verbände starten Aufruf...

KomET 50 Plus stellt sich aus

„Wir wollen zeigen, was wir können“ …unte...

Lohnhallengespräch: Perspektiven für Langzeitarbeitslose - Modellprojekte...