Unsere Oldtimer on tour!

Oldtimer-Werkstatt-Abteilungsleiter Christian Riemann mit dem Peugeot 302 an der Rheinuferpromenade in Düsseldorf

.

.

Das LutherMobil auf Pilgerfahrt zur Wartburg

.

.

.

Für Popularität weit über Essens Stadtgrenzen hinaus sorgen unsere Oldtimer zurzeit in alle Richtungen.
Abteilungsleiter Christian Riemann nahm mit Waldemar Parodiz im Peupeot 302 im Rahmen des Frankreich-Tags an der "Tour de Düsseldorf" teil und Essens Altstadt-Pfarrer Steffen Hunder führte das LutherMobil im Rahmen einer Oldtimer-Pilgertour zur Wartburg in Eisenach.
"Diese Oldtimer-Rallye im Lutherjahr war ein unvergessliches Erlebnis, vor allem die Fahrt im Convoi hinauf zur Wartburg. Alle, die mitgefahren sind, waren so begeistert, dass sie im nächsten Jahr im Juni an unserer Tagestour durch's Ruhrgebiet teilnehmen möchten. Vorher ist noch ein Nachtreffen unserer Pilgerreise geplant in der Oldtimerwerkstatt der NEUE ARBEIT."
fasste Steffen Hunder die Reise zusammen.

Wo immer unsere Oldtimer auch auftauchen sorgen sie für große Aufmerksamkeit und Fotografierlust beim Publikum.

Aktuelles

Mit der Erstellung der Ladeinfrastruktur für 10 Stromzapfsäulen auf dem...

Mit viel Prominenz und Öffentlichkeit wurden gestern der Busbahnhof Kupferdreh, ...

In einer eintägigen Fortbildung haben die Mitarbeiter aus den Maßnahmen „50 plus...

Beim diesjährigen Allbaulauf am Niederfeldsee zu schönsten Sonnenschein war auch...

"Allbau à la Route" unter diesem Motto befährt das Allbau-Mobil in...

Serap Güler, Staatssekretärin für Integration im Ministerium für Kinder,...

Unser Bistro an der Piperpecke in Kupferdreh feierte seinen 15. Geburtstag. Rita...

Seit dem 01.04.2019 hat die Betriebsverpflegung der NEUE ARBEIT im LANUV...

In der letzten Woche haben wir bereits als "Appetizer" für die Techno Classica...

Pünktlich zum Saisonstart sind alle Zimmer des Hostels am Niederfeldsee fertig...