Vehikel für den Neuanfang

Bild: Screenshot Artikel

Ein gelungener Artikel über unsere Oldtimer-Werkstatt im neuen Magazin von "csr-Vision", einem Verein für gesellschaftliche Unternehmensverantwortung (Corporate Social Responsibility), hier als PDF nachzulesen

Das Projekt Oldtimer-Werkstatt wird gefördert vom Ministerium für Arbeit, Integration und Soziales, durch den Europäischen Sozialfond NRW und arbeitet in enger Kooperation mit dem JobCenter Essen zusammen.

http://csr-vision.netwww.csr-vision.net/

 

 

Aktuelles

Am Niederfeldsee in Altendorf wartet künftig ein Hostel mit zwölf Betten auf...

Die Bundesregierung will mehr geförderte Jobs für Langzeitarbeitslose schaffen....

Gesunde Ernährung und Zweiradmobilität - mit diesen Themen hat sich die NEUE...

Der EnergieSparService Essen hat am Katernberger Markt sein Quartier bezogen und...

NEUE ARBEIT erhält den 1. Preis - den Prix de Élégance - bei der Tour de Rü...

Das Ministerium für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie teilt...

Nach 2 jähriger Laufzeit konnten drei Projekte der öffentlich geförderten...

Wir waren dabei auf der RETRO CLASSICS 2018 in Stuttgart - Europas größte...

Die Stadt Essen, die Ehrenamt Agentur Essen e.V. und die Entsorgungsbetriebe...

Zweiter Durchlauf der Basisqualifizierung für Betreuungskräfte erfolgreich...