Wir waren dabei!

Claudine und Michael Kreuz vom Vorkriegs-Register (links im Bild) und die Leitungsriege der Abteilung Oldtimer-Werkstatt

.

.

.

.

Alle Fotos: NEUE ARBEIT

Wir waren dabei auf der RETRO CLASSICS 2018 in Stuttgart - Europas größte Oldtimermesse! Auf Einladung des Deutschen Peugeot-Vorkriegs-Register, einer Gemeinschaft der Freunde von Peugeots der Baujahre 1889 - 1949.
Im Gepäck hatten wir unseren Peugeot 202 von 1938, eines der wenigen noch existierenden Modelle dieser Bauart. Schließlich lautete das diesjährige Motto von 'Amicale Peugeot': 80 Jahre Peugeot 202.
Zwischen all den unzähligen chromglänzenden Oldtimer-Edelkarossen in 10 großen Hallen bestach unser Modell zum einen durch seinen authentischen Charme - der Patina gelebter Geschichte, aber viel mehr noch durch den ungewöhnlichen Hintergrund - den wir vor Ort dokumentiert haben -, dass unsere Oldtimer von Teilnehmenden einer Beschäftigungs-Maßnahme restauriert werden, die sowohl sozialintegrative als auch existentiell sichernde Wirkung hat.
Das (Fach-)Publikum wusste das zu würdigen, zumal unser Exponat auch "berührt" werden durfte...

Aktuelles

Peter Renzel, Beigeordneter für die Fachbereiche Jugend, Bildung und Soziales...

Unter dem Motto "Klimaschutz in unserer Grünen Hauptstadt Europas - Essen 2017"...

Die Textilwerkstatt ist eine der kreativen Werkstätten unserer 2016 gegründeten...

Vom 26. bis zum 28. Oktober fanden sich in der Leipziger Kongresshalle erneut...

Nach fast drei wöchiger Renovierung, ist am  06.11.2018 um 9:00 Uhr der...

Den 1. Preis in der Kategorie Erwachsene für das Projekt "Kronenkreuz-Möbel für...

Oberbürgermeister Thomas Kufen stattete unserer Oldtimerwerkstatt einen Besuch...

Präsentation der Ergebnisse am 14.11.18 in der Kreuzeskirche

Ein Projekt von...

 …auch zum Thema Gender,- und Diversität!

Das Leben und Arbeiten in Deutschland...

Der Foodtruck, den unsere Oldtimer-Werkstatt für die Jugendberufshilfe...