Wir waren dabei!

Claudine und Michael Kreuz vom Vorkriegs-Register (links im Bild) und die Leitungsriege der Abteilung Oldtimer-Werkstatt

.

.

.

.

Alle Fotos: NEUE ARBEIT

Wir waren dabei auf der RETRO CLASSICS 2018 in Stuttgart - Europas größte Oldtimermesse! Auf Einladung des Deutschen Peugeot-Vorkriegs-Register, einer Gemeinschaft der Freunde von Peugeots der Baujahre 1889 - 1949.
Im Gepäck hatten wir unseren Peugeot 202 von 1938, eines der wenigen noch existierenden Modelle dieser Bauart. Schließlich lautete das diesjährige Motto von 'Amicale Peugeot': 80 Jahre Peugeot 202.
Zwischen all den unzähligen chromglänzenden Oldtimer-Edelkarossen in 10 großen Hallen bestach unser Modell zum einen durch seinen authentischen Charme - der Patina gelebter Geschichte, aber viel mehr noch durch den ungewöhnlichen Hintergrund - den wir vor Ort dokumentiert haben -, dass unsere Oldtimer von Teilnehmenden einer Beschäftigungs-Maßnahme restauriert werden, die sowohl sozialintegrative als auch existentiell sichernde Wirkung hat.
Das (Fach-)Publikum wusste das zu würdigen, zumal unser Exponat auch "berührt" werden durfte...

Aktuelles

Das Ministerium für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie teilt...

Nach 2 jähriger Laufzeit konnten drei Projekte der öffentlich geförderten...

Wir waren dabei auf der RETRO CLASSICS 2018 in Stuttgart - Europas größte...

Die Stadt Essen, die Ehrenamt Agentur Essen e.V. und die Entsorgungsbetriebe...

Zweiter Durchlauf der Basisqualifizierung für Betreuungskräfte erfolgreich...

Die WAZ berichtet in einem ausführlichen Artikel online über die Welcome-Boxen d...

Das Kompetenzzentrum für Flüchtlinge (ZefF) der NEUE ARBEIT der Diakonie Essen...

Unser Praxisfeld "Lagerwesen" im "Kompetenzzentrum für Flüchtlinge" in der...

Das Jahr „Grüne Hauptstadt Europas“ ist vorbei. Wir von 

Seit dem 25.01.2018 finden Sie den EnergieSparService nun in den Räumlichkeiten...