Zechenfest - Der EnergieSparService war dabei…

Alle Fotos: NEUE ARBEIT

Katharina Kellermann und Christian Schönhofen mit Albert, dem Maskottchen der AllBau AG, einer der vielen Unterstützer des EnergieSparService Essen.

.

.

Am 23. und 24. September 2017 lud die Werbegemeinschaften des Stadtbezirks VI – Zollverein in Kooperation mit der Stiftung Zollverein bereits zum 28. Mal zum Großen Zechenfest auf das Welterbe.

Bei strahlendem Sonnenschein war auch der EnergieSparService Essen dabei und stellte seinen kostenlosen Service interessierten Bürgern vor. Neben vielen Informationen zum Energiesparen konnten die Besucher Ihr Wissen zum Thema Energie sparen beim Fehlersuchbild unter Beweis stellen.

Der EnergieSparService bietet allen Essenern Bürgern völlig kostenlos die Überprüfung Ihres Energieverbrauches und gibt anhand eines individuellen Energiesparbericht wertvolle Tipps für weitere Einsparmöglichkeiten. Für Haushalte mit geringem Einkommen werden darüber hinaus kostenlose Energiesparartikel mitgebracht und bei Erfüllung bestimmter Voraussetzungen gib es 150,- € beim Kauf eines A+++ Kühlgerätes zurück.

Seit September ist der EnergieSparService zusätzlich direkt in Katernberg vor Ort. Im Evangelischen Gemeindehaus in der Viktoriastr. 27 können Fragen rund um das Thema Energie sparen direkt geklärt werden.

Unter der Servicenummer 0201 5232622 und unter energiesparservice@neue-arbeit-essen.de können Termine vereinbart werden und Fragen rund um den Service gestellt werden.

Aktuelles

Ein neues Willkommens-Projekt für Asylsuchende stellte nun die NEUE ARBEIT der...

Anlässlich des neuen Arbeitslosenreport der Freien Wohlfahrtspflege NRW...

"Der Stadtteilservice betreut im Essener Norden immer mehr Bedürftige ..."
berich...

Die Floristik der NEUE ARBEIT war dabei!
"Glitzer gehört zur Adventzeit dazu! Das...

Die WAZ berichtete: <link...

Das Fach-Magazin CATERING MANAGEMENT hat einen schönen Artikel über "Essen für...

Zum Auftakt des Projekts „MifriN – Migrantinnen und Migranten in friedlicher...

Arbeitgeberbörse in der Kreuzeskirche

Das Ministerium für Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz des...

Auch dieses Jahr fand am letzten September Wochenende die Arche Noah statt. In...