Zweiradstation Niederfeldsee ist eröffnet

Fotos: NEUE ARBEIT

.

.

.

.

.

In großer Runde wurde die Zweiradstation Niederfeldsee am Donnerstag, den 4. Mai feierlich eröffnet. Oberbürgermeister Thomas Kufen hielt die Eröffnungsrede und freute sich mich den Dezernenten Simone Raskob und Peter Renzel, Bezirksbürgermeister Klaus Persch sowie dem Büro 'Grüne Hauptstadt Europas' und Thomas Gutschmidt vom JobCenter über eine weitere Zweiradstation in Altendorf (neben dem bestehenden RadLaden am Ehrenfelder Platz), die mit seiner Anbindung an den Niederfeldsee und dem Radschnellweg auch die Projektorganisation von "Radeln ohne Alter" beherbergt. Aber auch Zweiradservice und Fahrradverleih wird dort angeboten. Die Räumlichkeiten stellt der Allbau. Somit ist das Angebot zum Thema Zweirad am Niederfeldsee in unmittelbarer Nähe des Cafés Radmosphäre perfekt und einer 'Grünen Hauptstadt' würdig. BewohnerInnen des Stadtteils zeigten sich sofort interessiert an dem Angebot und auch kleinste Leihräder wurden mit Freude "in Lauf genommen".

Zweiradstation Niederfeldsee
Niederfeldstr. 53/Ecke Amixstraße
45153 Essen

Öffnungszeiten:
Dienstag bis Freitag, 8 bis 19 Uhr
Samstag und Sonntag, 13 bis 19 Uhr

Aktuelles

Um dringend notwendige Hilfen für die Hungernden im Osten Afrikas zu...

Seine offizielle Eröffnung feierte nun der neue Diakonieladen Steele in der...

Am 20. Juni 2017 stellten Christian Heine-Göttelmann (links, Vorstand des...

Unsere Ampel steht auf Grün

Liebe Essen für Kids - Kunden,
wir beschäftigen...

Die Kreativabteilung hat eine Künstler-WG in der Gelsenkirchener...

Der Feierabendmarkt auf dem Weberplatz, der immer donnerstags von 16 bis 20 Uhr...

Nach dem Karl-Schreiner-Haus geht die zweite Spende an die...

...läuft die Fahrradsaison auf Hochtouren

NEUE ARBEIT beim Theater

In großer Runde wurde die Zweiradstation Niederfeldsee am Donnerstag, den 4. Mai...