Erfolgsgeschichte ArbeitgeberBörse „NEUE ARBEIT – neue Chancen“ – wir haben nachgezählt!

Am 19. September fand die 3. Arbeitgeberbörse in der Kreuzeskirche statt und die war richtig erfolgreich!

21 Frauen und Männer konnten im Anschluss eine sozialversicherungspflichtige Beschäftigung aufnehmen. Über den ersten Kontakt in der Kreuzeskirche wurden Vorstellungsgespräche direkt beim Arbeitgeber vereinbart. Bei einundzwanzig Menschen aus den Projekten der

Öffentlich geförderte Beschäftigung NRW, Frauenakademie, Gemeinwohlarbeit, MIA, und ZeBIS

folgte der Arbeitsvertrag.

Wir freuen uns schon auf die 4. ArbeitgeberBörse „NEUE ARBEIT – neue Chancen“ in der Kreuzeskirche

SAVE the DATE: 27.08.2020

Aktuelles

"Impress youself" - das Kundenmagazin von Peugeot Deutschland hat einen...

Auf insgesamt 125 Jahre Mitarbeit können diese fünf NEUE ARBEIT- Mitarbeitenden...

Ein ganzseitiger WAZ-Artikel über die Eröffnung des Diakonieladen Kupferdreh ers...

Am 19. September fand die 3. Arbeitgeberbörse in der Kreuzeskirche statt und die...

So spannend und vielfältig wie die verschiedenen Sprachen in der Überschrift...

An der Kupferdreher Straße, im Herzen von Kupferdreh, ist der neueröffnete charm...

Endlich ist es soweit! Pünktlich zur Weihnachtszeit eröffnete am Samstag, den 1....

Die Förderung des Landes NRW erfolgt im Rahmen des Projekts „Stromspar-Check...

Einen ganzseitigen Artikel widmete die NRZ der Zusammenarbeit unserer...

2016 hoben das Jobcenter Essen, das BAMF, das Universitätsklinikum Essen und die...