Vermittlungserfolge bei ZebiS

Nach nur 7 Monaten meldet das Zentrum zur beruflichen Integration und Sprache („ZebIS“) 35 Vermittlungen in den ersten Arbeitsmarkt und 28 Vermittlungen in Sprachkurse.
Das Zentrum zur beruflichen Integration und Sprache in der Manderscheidtstraße ist eines der drei Modellprojekte für Erwachsene im Essener Stadtgebiet, finanziert über das JobCenter der Stadt Essen. Die Teilnehmer*innen stammen überwiegend aus Syrien, dem Irak, Iran und Afghanistan.

Während ihrer Teilnahme am ZebIS konnten viele Neuzugewanderte eine Anschlussperspektive für sich entwickeln. Insgesamt 13 Teilnehmende haben im Projekt erfolgreich einen Fahrausweis für Gabelstapler erworben. Mit allen Teilnehmenden werden berufliche Ziele und Umsetzungsstrategien erarbeitet.

Weitere Informationen erhalten Sie vor Ort:
Zentrum zur beruflichen Integration und Sprache („ZebIS“)
Manderscheidtstr. 84
45141 Essen
Tel. 0201 6498562-19

Aktuelles

Gleich 2 NEUE ARBEIT-Fahrradläden sind unter den 10 in Essen, die man kennen...

"Impress youself" - das Kundenmagazin von Peugeot Deutschland hat einen...

Auf insgesamt 125 Jahre Mitarbeit können diese fünf NEUE ARBEIT- Mitarbeitenden...

Ein ganzseitiger WAZ-Artikel über die Eröffnung des Diakonieladen Kupferdreh ers...

Am 19. September fand die 3. Arbeitgeberbörse in der Kreuzeskirche statt und die...

So spannend und vielfältig wie die verschiedenen Sprachen in der Überschrift...

An der Kupferdreher Straße, im Herzen von Kupferdreh, ist der neueröffnete charm...

Endlich ist es soweit! Pünktlich zur Weihnachtszeit eröffnete am Samstag, den 1....

Die Förderung des Landes NRW erfolgt im Rahmen des Projekts „Stromspar-Check...