Der KRONENKREUZ-Pop-up-Store in der RATHAUS-GALERIE ist eröffnet

NEUE ARBEIT-Geschäftsführer Michael Stelzner (vo.), mit Pfarrer Heiner Mausehund, Vorsitzender der Gesellschafterversammlung (re. daneben) und KRONENKREUZ-Team bei der Eröffnung des Stores

.

.

Alle Fotos: NEUE ARBEIT

Endlich ist es soweit! Pünktlich zur Weihnachtszeit eröffnete am Samstag, den 1. Dezember unser Pop-up-Store in der RATHAUS-GALERIE. Hier präsentiert und verkauft KRONENKREUZ handgemachte Designprodukte im Herzen der Stadt. Das Besondere daran: Alle Produkte sind in Essen gemeinsam mit langzeitarbeitslosen Menschen gestaltet und gefertigt. Viele Designobjekte sind aus Recyclinghölzern oder Spendenmaterialien produziert. 

Unser Laden ist von Montag bis Samstag von 10 - 18 Uhr für Sie geöffnet. Nur für kurze Zeit! Schauen Sie einfach bei uns vorbei, wir freuen uns auf Sie. 

KRONENKREUZ ist eine eingetragene Marke der NEUE ARBEIT der Diakonie in Essen, wurde 2016 gegründet und ist mittlerweile mehrfach preisgekrönt.

Weitere Informationen:

kronenkreuz.de
Infomaterial zu KRONENKREUZ (PDF)

Aktuelles

Hallo bei der NEUE ARBEIT,

letzte Woche habe ich zufällig auf der Suche nach...

Ausschreibung iGlo – Gesundheitslotsen

Flüchtlinge aus den zuzugsstärksten Herkunftsstaaten außerhalb Europas schlagen...

Diakonische Landesverbände im Westen schließen sich zum Diakonischen Werk...

Arbeitslosenreport NRW

gesponsert von Stefan Tigges für die TRIMET-Flüchtlinge.

Die Website der NEUE ARBEIT erscheint in neuem Design, die Inhalte und unsere...

Kurzhospitationen zum Thema Angebote und Inhalte der Gemeinwohlarbeit

Verbände starten Aufruf...

KomET 50 Plus stellt sich aus

„Wir wollen zeigen, was wir können“ …unte...