Geschafft!!! ZebIS gratuliert fünf Teilnehmern zur erfolgreichen Gabelstaplerprüfung

Fotos: NEUE ARBEIT

.

.

.

.

.

.

NEU: Im Zentrum zur beruflichen Integration und Sprache für Neuzugewanderte (ZebIS) können Teilnehmende ab August 2019 den Gabelstaplerführerschein erwerben. Die Bereitschaft, eine Arbeit im Lager/Logistikbereich aufnehmen zu wollen, ist neben den persönlichen Voraussetzungen wie Zuverlässigkeit, deutsche Sprachkenntnisse und räumliches sehen die wichtigste Voraussetzung. 

Im ersten Durchgang hatten fünf Teilnehmer die Möglichkeit einen Gabelstaplerführerschein zu erwerben. Nach lernintensiven Tagen haben alle fünf die theoretische und praktische Prüfung bestanden.   

Der Erwerb eines Gabelstaplerführerscheins erhöht ihre Chance auf eine sozialversicherungspflichtige Arbeitsstelle auf dem Allgemeinen Arbeitsmarkt.

Ausbilder Herr Riedel und die Teilnehmer sind glücklich das gesteckte Ziel erreicht zu haben.

Aktuelles

Bei großem Besucherandrang eröffneten der Oberbürgermeister Thomas Kufen und der...

Vom 15. Februar bis 6. Dezember 2016 führte die NEUE ARBEIT erstmals einen...

Einen knapp 4-minütigen Filmbeitrag über die Oldtimer-Werkstatt drehte der WDR...

Zur Förderung der Partizipation und Eigenständigkeit dürfen die Kinder des...

Das Praxisfeld Floristik beteiligte sich auch in diesem Jahr wieder am...

Frau Obeng kommt aus Ghana und ist seit 4 Jahren in Deutschland. Die 39jährige...

... in der NRZ vom 25.11.! Es gab einen Aufmacher auf der Titelseite, sowie...

Evangelische Kirche in Essen: Die Kreissynode wählt Skriba Heiner Mausehund und...

Unter diesem Motto beschäftigten sich die Teilnehmenden aus KomET 50 Plus auch...

Essener Klimaschutzpreis 2016 von innogy zeichnet Engagement aus

Am 3. November...