Geschafft!!! ZebIS gratuliert fünf Teilnehmern zur erfolgreichen Gabelstaplerprüfung

Fotos: NEUE ARBEIT

.

.

.

.

.

.

NEU: Im Zentrum zur beruflichen Integration und Sprache für Neuzugewanderte (ZebIS) können Teilnehmende ab August 2019 den Gabelstaplerführerschein erwerben. Die Bereitschaft, eine Arbeit im Lager/Logistikbereich aufnehmen zu wollen, ist neben den persönlichen Voraussetzungen wie Zuverlässigkeit, deutsche Sprachkenntnisse und räumliches sehen die wichtigste Voraussetzung. 

Im ersten Durchgang hatten fünf Teilnehmer die Möglichkeit einen Gabelstaplerführerschein zu erwerben. Nach lernintensiven Tagen haben alle fünf die theoretische und praktische Prüfung bestanden.   

Der Erwerb eines Gabelstaplerführerscheins erhöht ihre Chance auf eine sozialversicherungspflichtige Arbeitsstelle auf dem Allgemeinen Arbeitsmarkt.

Ausbilder Herr Riedel und die Teilnehmer sind glücklich das gesteckte Ziel erreicht zu haben.

Aktuelles

Hallo bei der NEUE ARBEIT,

letzte Woche habe ich zufällig auf der Suche nach...

Ausschreibung iGlo – Gesundheitslotsen

Flüchtlinge aus den zuzugsstärksten Herkunftsstaaten außerhalb Europas schlagen...

Diakonische Landesverbände im Westen schließen sich zum Diakonischen Werk...

Arbeitslosenreport NRW

gesponsert von Stefan Tigges für die TRIMET-Flüchtlinge.

Die Website der NEUE ARBEIT erscheint in neuem Design, die Inhalte und unsere...

Kurzhospitationen zum Thema Angebote und Inhalte der Gemeinwohlarbeit

Verbände starten Aufruf...

KomET 50 Plus stellt sich aus

„Wir wollen zeigen, was wir können“ …unte...