Geschafft!!! ZebIS gratuliert fünf Teilnehmern zur erfolgreichen Gabelstaplerprüfung

Fotos: NEUE ARBEIT

.

.

.

.

.

.

NEU: Im Zentrum zur beruflichen Integration und Sprache für Neuzugewanderte (ZebIS) können Teilnehmende ab August 2019 den Gabelstaplerführerschein erwerben. Die Bereitschaft, eine Arbeit im Lager/Logistikbereich aufnehmen zu wollen, ist neben den persönlichen Voraussetzungen wie Zuverlässigkeit, deutsche Sprachkenntnisse und räumliches sehen die wichtigste Voraussetzung. 

Im ersten Durchgang hatten fünf Teilnehmer die Möglichkeit einen Gabelstaplerführerschein zu erwerben. Nach lernintensiven Tagen haben alle fünf die theoretische und praktische Prüfung bestanden.   

Der Erwerb eines Gabelstaplerführerscheins erhöht ihre Chance auf eine sozialversicherungspflichtige Arbeitsstelle auf dem Allgemeinen Arbeitsmarkt.

Ausbilder Herr Riedel und die Teilnehmer sind glücklich das gesteckte Ziel erreicht zu haben.

Aktuelles

In Kooperation mit dem Universitätsklinikum Essen führt die NEUE ARBEIT einen ko...

Gestern eröffnete die NEUE ARBEIT einen neuen Diakonieladen in Holsterhausen.

...

Direkt 2 Preise gab es dieses Jahr für die "Goldjunx" von "Radeln ohne Alter".
...

Mit viel Prominenz und Öffentlichkeit wurden gestern der Busbahnhof Kupferdreh, ...

In einer eintägigen Fortbildung haben die Mitarbeiter aus den Maßnahmen „50 plus...

Beim diesjährigen Allbaulauf am Niederfeldsee zu schönsten Sonnenschein war auch...

"Allbau à la Route" unter diesem Motto befährt das Allbau-Mobil in...

Serap Güler, Staatssekretärin für Integration im Ministerium für Kinder,...

Unser Bistro an der Piperpecke in Kupferdreh feierte seinen 15. Geburtstag. Rita...

Seit dem 01.04.2019 hat die Betriebsverpflegung der NEUE ARBEIT im LANUV...