NEUE ARBEIT - NEUE CHANCEN

Fotos: NEUE ARBEIT

Unter dem Titel „NEUE ARBEIT NEUE CHANCEN“ fand am 19.09.2019 die dritte Arbeitgeberbörse der NEUE ARBEIT der Diakonie Essen gGmbH in der Kreuzeskirche statt.

Unter dem Eindruck des besonderen Ambiente in der Kreuzeskirche trafen über 200 arbeitsuchende Menschen aus den verschiedenen Projekten wie der Öffentlich geförderte Beschäftigung NRW, Frauenakademie, Gemeinwohlarbeit, MIA, ZebIS, der JobBörse Kirche & Diakonie usw. auf die Personalverantwortlichen von 18 regionalen Arbeitgebern. Wie in den letzten Jahren durften wir wieder Vertreter des JobService Essen mit konkreten Stellenangeboten von Essener Unternehmen zu den Ausstellern zählen. Wir freuen uns über die stetig wachsende, gute Zusammenarbeit mit Akteuren des regionalen Arbeitsmarktes. Ein erstes Kennenlernen vor Ort, erste Gespräche und die Vereinbarung von konkreten Vorstellungsgesprächen sind die ersten Erfolge der Arbeitgeberbörse. Für Einige gab es bereits konkrete Einstellungszusagen.

Wir freuen uns schon jetzt auf die 4. Arbeitsgeberbörse „NEUE ARBEIT – NEUE CHANCEN“ im kommenden Jahr.

Aktuelles

So spannend und vielfältig wie die verschiedenen Sprachen in der Überschrift...

An der Kupferdreher Straße, im Herzen von Kupferdreh, ist der neueröffnete charm...

Endlich ist es soweit! Pünktlich zur Weihnachtszeit eröffnete am Samstag, den 1....

Die Förderung des Landes NRW erfolgt im Rahmen des Projekts „Stromspar-Check...

Einen ganzseitigen Artikel widmete die NRZ der Zusammenarbeit unserer...

2016 hoben das Jobcenter Essen, das BAMF, das Universitätsklinikum Essen und die...

Die NEUE ARBEIT habe alles richtig gemacht, hob Regionalkoordinator Klaus-Peter...

Seit 10 Jahren sind die EnergiesparberaterInnen bereits im gesamten Stadtgebiet...

20 Jahre Radstation im Hauptbahnhof

Seit 1999 bietet die NEUE ARBEIT der...