NEUE ARBEIT - NEUE CHANCEN

Fotos: NEUE ARBEIT

Unter dem Titel „NEUE ARBEIT NEUE CHANCEN“ fand am 19.09.2019 die dritte Arbeitgeberbörse der NEUE ARBEIT der Diakonie Essen gGmbH in der Kreuzeskirche statt.

Unter dem Eindruck des besonderen Ambiente in der Kreuzeskirche trafen über 200 arbeitsuchende Menschen aus den verschiedenen Projekten wie der Öffentlich geförderte Beschäftigung NRW, Frauenakademie, Gemeinwohlarbeit, MIA, ZebIS, der JobBörse Kirche & Diakonie usw. auf die Personalverantwortlichen von 18 regionalen Arbeitgebern. Wie in den letzten Jahren durften wir wieder Vertreter des JobService Essen mit konkreten Stellenangeboten von Essener Unternehmen zu den Ausstellern zählen. Wir freuen uns über die stetig wachsende, gute Zusammenarbeit mit Akteuren des regionalen Arbeitsmarktes. Ein erstes Kennenlernen vor Ort, erste Gespräche und die Vereinbarung von konkreten Vorstellungsgesprächen sind die ersten Erfolge der Arbeitgeberbörse. Für Einige gab es bereits konkrete Einstellungszusagen.

Wir freuen uns schon jetzt auf die 4. Arbeitsgeberbörse „NEUE ARBEIT – NEUE CHANCEN“ im kommenden Jahr.

Aktuelles

In Kooperation mit dem Universitätsklinikum Essen führt die NEUE ARBEIT einen ko...

Gestern eröffnete die NEUE ARBEIT einen neuen Diakonieladen in Holsterhausen.

...

Direkt 2 Preise gab es dieses Jahr für die "Goldjunx" von "Radeln ohne Alter".
...

Mit viel Prominenz und Öffentlichkeit wurden gestern der Busbahnhof Kupferdreh, ...

In einer eintägigen Fortbildung haben die Mitarbeiter aus den Maßnahmen „50 plus...

Beim diesjährigen Allbaulauf am Niederfeldsee zu schönsten Sonnenschein war auch...

"Allbau à la Route" unter diesem Motto befährt das Allbau-Mobil in...

Serap Güler, Staatssekretärin für Integration im Ministerium für Kinder,...

Unser Bistro an der Piperpecke in Kupferdreh feierte seinen 15. Geburtstag. Rita...

Seit dem 01.04.2019 hat die Betriebsverpflegung der NEUE ARBEIT im LANUV...