Warenwelt  /  Diakonieläden  /  Holsterhausen

Diakonieladen Holsterhausen

Fotos: NEUE ARBEIT
Das Sortiment umfasst sowohl KRONENKREUZ-Produkte ...
... als auch ein breites Angebot an aufbereiteten Second-hand-Waren ...
... zu fairen Preisen

Das Angebot des neueröffneten Diakonieladen Holsterhausen richtet sich mit seiner großen Auswahl an Artikeln zu fairen Preisen vor allem an sozial benachteiligte Kunden mit geringem Einkommen. Zentral gelegen gegenüber des Klinikums, bietet der Diakonieladen, der mit einem vielfältigen Second Hand-Angebot von Haushaltswaren über Textilien und Medien auf die Weiterverwendung wertiger Produkte (ReUse) abzielt.
ReUse und Upcycling stehen für einen nachhaltigen Umgang mit Ressourcen und leisten damit einen Beitrag für den Klimaschutz.

Unser Angebot umfasst u.a.

  • Designartikel der Marke KRONENKREUZ
  • Attraktive Accessoires
  • Bücher und Spiele
  • Oberbekleidung
  • Kinderkleidung
  • Haushaltswaren

Insgesamt 25 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus verschiedenen vom JobCenter Essen geförderten Maßnahmen werden mit Unterstützung der Ladenanleitung Sandra Denhardt und pädagogischer Begleitung im Diakonieladen Holsterhausen auf den ersten Arbeitsmarkt vorbereitet.
Mit einem attraktiven Warenangebot schafft die NEUE ARBEIT sinnvolle Beschäftigung und Qualifizierung für die langzeitarbeitslosen Beschäftigten,

Wir freuen uns auf Ihren Besuch

Adresse:
Diakonieladen Holsterhausen

Robert-Koch-Straße 12
45147 Essen
Tel.: 0201 52295655


Leitung
:
Sandra Denhardt
sandra.denhardt(at)neue-arbeit-essen.de

Öffnungszeiten:

Mo - Fr: 8.00 Uhr - 18.00 Uhr

Mit einem attraktiven Warenangebot schafft die NEUE ARBEIT sinnvolle Beschäftigung und Qualifizierung für die langzeitarbeitslosen Beschäftigten, dafür ist der Träger auch auf Spenden angewiesen. Die Sachspenden können direkt im Diakonieladen abgegeben werden oder nach Terminvereinbarung unter der 0201 52326-150 abgeholt werden.